Ein Poncho – fleecig, flauschig, faden(r)echt

Foto Poncho Fadenrecht T16 Kopie
Die Anleitungen und Ideen von Melly sews verfolge ich seit kurzem und finde alles von ihr einfach toll – schlicht, schön, manches romantisch, einiges elegant.
Ihrem Fleece Poncho mit Cawl Neck war ich sofort verfallen:
Die coolen Fotos, eine super Anleitung zum Nachlesen, eine weitere auf youtube – da gab es kein Halten mehr.
Wie ihr seht, sieht meiner nun doch etwas anders aus. Die Zipfel von Mellys Poncho sahen bei mir nicht gut aus- auf ihren Fotos sind sie auch kaum zu sehen. Also habe ich eine Weile herumprobiert, bis ich die Form für mich passend fand. Natürlich habe ich mich auch mit meiner lieben Konny beraten, sogar noch einen Burda-Schnitt gekauft und dann doch bei „meiner“ Grundidee (Haha – wer hats erfunden?) geblieben. Was Konny natürlich schon vorausgesehen hatte. Wie immer lieben Dank an dich, Konny!
Nun seht selbst:

Poncho Fadenrecht T25 neu Kopie Foto Poncho Fadenrecht T19 Kopie Foto Poncho Fadenrecht T5 Kopie

Foto Poncho Fadenrecht T2 Kopie Foto Poncho Fadenrecht T17 Kopie Foto Poncho Fadenrecht T24 Kopie

Heute konnte man sich schon mal kurz in die Sonne setzen – entweder am Wasser oder im Park – denn Berlin ist (bald wieder) grün jawohl.
Wer Mellys Anleitung auf Deutsch lesen und/oder wissen möchte, was ich anders gemacht habe (inklusive Fotos) sollte morgen am Freitag (freutag) wieder kommen. Das DIY findet ihr hier.
Und nun zum ersten Mal zu RUMS.
  • Stoff: Fleece aus den USA und Baumwollschrägband aus dem Kaufhaus

 

Advertisements

5 Gedanken zu “Ein Poncho – fleecig, flauschig, faden(r)echt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s