Stoffe in Prag

Nächste Woche fahre ich nach Prag – hübsche Gassen und gemütliche Restaurants, kleine, überschaubare Ausstellungen, die sehr schöne Lage an der Moldau – auf all das freue ich mich schon etwas. Natürlich drängte sich mir bereits der Gedanke an örtliche Stoffgeschäfte auf. Als ich das letzte Mal dort war, hatte ich dabei nicht viel Erfolg. Allerdings besuchte meine Familie gern mit mir eine Ausstellung zum Modedesign der 70er.
Noch bin ich aber optimistisch. Auf der Suche im Netz bin ich bisher auf einen kleinen deutsch-tschechischen Sprachkurs von Radio Prag zum Thema „Nähutensilien und Stoffe“ gestoßen. Es gibt auch ein kleines Skript zum ca. dreiminütigen Beitrag. Ihr findet das Ganze hier. Möglicherweise ist es ganz nett, das ein oder andere Wort parat zu haben. Es ist doch immer etwas peinlich, wenn unsere Nachbarn unsere Sprache beherrschen und man selber so rein gar nichts… Geht es euch auch so?
Falls jemand Tipps zum Thema hat, gern. Ansonsten könnte ihr übernächstes Wochenende an dieser Stelle mehr erfahren.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s